Logo

Marktführer für mobile Palettenwender, Stapelwender und Rollenwender, stationäre Umpalettierer, Palettenwechsler und Abschiebegeräte, automatisierte Wende- Abschiebe und Umpalettierstationen, neu: Palettenlose Transportsysteme

Mehr erfahren »

Unser Partner TOPPY, 1978 in Bologna (Italien) gegründet, hat als Hersteller von Maschinen und Flurförderfahrzeugen für die grafische Industrie begonnen. Später kamen Anlagen und Maschinen für diese Sektoren hinzu:

  • Pharmazeutische Industrie
  • Nahrungsmittelindustrie
  • Kosmetische Industrie
  • Logistik, Automotive, Chemie und diverse Spezialbranchen

Ein kontinuierliches, technisches und produktives Wachstum unseres Partners hat dazu geführt, die Position unter den führenden Unternehmen im Bereich des Palettenhandlings auszubauen. Die Produktpalette der Firma TOPPY ist stetig erweitert und aktualisiert worden, um den vielseitigen Erfordernissen des Marktes und deren Anwender gerecht zu werden. So hat sich TOPPY auf individuelle Lösungen des Palettenwendens, -tauschens und -transportierens spezialisiert. Dabei werden verschiedenste Palettenmaße wie Euro-, Industrie-, Düsseldorfer- sowie US-Maße und Sonderanfertigungen berücksichtigt.

Ziel unseres Partners ist es, durch Kreativität, neue Ideen, neue Technologien und neue Prozesse dem Markt innovative und maßgeschneiderte Lösungen anzubieten. Zum Beispiel das TOPPY PALLET SYSTEM als Holz-(paletten)freies Transportsystem. Das neue und patentierte System von TOPPY ist ein Weg ohne konventionelle Palette Ladungen zu transportieren und zu stapeln.

 

Produkte

Kunststoff-Paletten
Mobile Umpalettierer
Stationäre Umpalettierer
Logistik-Anlagen
  •  

    TOPPY Kunststoffpaletten:

    • Preiswert, Leicht, Platzsparend, Ökologisch, Hygienisch

     

    PDF Broschüre »

     

    Als Partner des italienischen Unternehmens TOPPY präsentieren wir mit dieser patentierten Entwicklung eine innovative Transport-Palette, die es Ihnen ermöglicht, Ladungen ohne konventionelle Holzpaletten zu transportieren.

    Mit dieser genialen Idee reduzieren Sie die Kosten für Verpackung und Transport deutlich und schonen gleichzeitig die Natur durch den Verzicht auf Holzpaletten.

    Mit der neuen Palette wird die IPPC-Holzpalette durch die Kunststoff-Palette ersetzt und ist somit für den Export in viele Regionen der Welt einsetzbar.

    Mit einem Eigengewicht von nur 2,5 kg ist sie für den frachtsensiblen Export bestens geeignet.

    250 Paletten auf einem Stapel reduzieren deutlich die Lagerkosten und den Platzbedarf.

     

    Die Kunststoffpalette aus Recycling-Material findet in folgenden Bereichen ihre besondere Anwendung:
    • Export, alle Branchen
    • Lebensmittelbranche
    • Pharmaindustrie
    • Luft- und Seefracht
    • Logistik

     

    Des Weiteren sind sie bruch- und schlagfest, hitze- und kältebeständig (-20 bis +60 °C), recycelbar, sie lassen sich platzsparend ineinander Stapeln, sind resistent gegen Schimmel- und Pilzbefall und vieles mehr.

     

    EXPORT-PALETTE
    MEDIUS-PALETTE
      • EURO-Format: 800x1200mm, 155mm hoch
      • Gitterstruktur, leicht (Gewicht nur 2,5 kg)
      • Temperaturbereich -20 bis 60°C
      • Material: PE/PP-Recycling
      • IPPC entfällt, da kein Holz
      • Traglast: 400 kg dynamisch
      • wasserfest und sehr witterungsbeständig
      • modular einsetzbar, mit oder ohne Laufkufen
      • 9 Füße, 4-seitig einfahrbar
      • NICHT Hochregal fähig
      • Platzsparend: 250 Stück/Stapel
      • 1 LKW-Ladung beinhaltet 6.000 Paletten

       

      desc
      • EURO-Format: 800x1200mm, 155mm hoch
      • Kompakt, aber relativ leicht (Gewicht nur 5,0 kg)
      • Temperaturbereich -20 bis 60°C
      • Material: PE/PP-Recycling
      • IPPC entfällt, da kein Holz
      • Traglast: 800 kg dynamisch
      • wasserfest und sehr witterungsbeständig
      • modular einsetzbar, mit oder ohne Laufkufen
      • 9 Füße, 4-seitig einfahrbar
      • NICHT Hochregal fähig
      • Platzsparend: 62 Stück/Stapel
      • 1 LKW-Ladung beinhaltet 1.488 Paletten

       

      desc

     

    Produktübersicht »

    • mobile Stapelwender
    • mobile Palettenwender
    • mobile Rollenwender (Dorn/Klammer)
    • mobile Schütt- und Kippwender (Octabin)

     

    PDF Broschüre »

    desc
    desc
    desc
    desc
    desc
    Es gibt viele Gründe, sich für die mobilen Geräte unseres Partners TOPPY zu entscheiden:
    • Zeit sparen

    TOPPY bietet vielseitige Vorrichtungen, die es erlauben, Paletten sehr schnell auszutauschen.

    • Platz sparen

    Mobile Geräte von TOPPY werden nicht am Boden befestigt und erfordern keinen extra Raum. Ein mobiler TOPPY wird dort eingesetzt, wo er gebraucht wird: Im Lager, in der Bereitstellung oder in der Versandabteilung.

    • Produktschutz

    TOPPY nutzt das Prinzip der Drehung des Produktstapels. Dank dieses Prinzips ist kein starker Druck auf das Produkt erforderlich und der Vorgang kann mit allen Arten von Materialien sicher, einfach und schnell durchgeführt werden.

    • Oberes bewegliches Gitter

    Als Sonderausstattung kann TOPPY ein oberes, bewegliches Gitter mit einem speziellem Gummi anbieten, das nicht gleichmäßige oder ebene Ladungen vor dem Verrutschen sichert.

    • Niedrige Kosten

    Die konventionellen Stapelwender erfordern zusätzlich den Einsatz eines Hubwagens, um die Waren zu transportieren. TOPPY dreht und transportiert die Waren ohne den Einsatz weiterer Geräte.

    • Einfach und zuverlässig

    TOPPY verfügt über eine elektronische Kontrolle, die die Funktionen verwaltet und durch eine Batterie angetrieben wird. Das Anheben und das Schließen der Gabeln erfolgt hydraulisch. Nachdem die Last angehoben worden ist, kann sie ohne Mühe umgedreht werden.

    • Sofort einsatzbereit

    TOPPY muss nicht installiert werden. Die Geräte sind innerhalb von wenigen Minuten einsetzbar nachdem die Verpackung entfernt worden ist.

    • Sicher

    TOPPY wird gemäß aller aktuellen europäischen und amerikanischen Richtlinien gefertigt.

     

    Produktübersicht »

    • 180 Grad Palettenwender
    • Palettenwender mit Kippelement
    • Palettentausch durch Abschieben
    • Four-Fingers-Anlage

     

    PDF Broschüre »

    desc
    desc
    desc
    desc

    Aber nicht immer ist die mobile Lösung zum Palettenwenden die beste Lösung.

    Viele Produkte wie z.B. Fässer, Big-Bags, offene Fruchtkörbe, Yoghurt-Produkte mit Sahne, Pulver in Flacons oder sehr schwere oder übergroße Paletten mit Ware müssen auf einer stationären Anlage umpalettiert werden.

    Hierzu bietet TOPPY eine Vielzahl von Lösungen an, die allen bekannten Formen des Palettenaustausches genügen.

     

    Produktübersicht »

    • Automatische Umpalettierung in der Linie
    • (Palettenwender, Kippwender, Abschiebung, Four-Fingers)
    • Förderanlagen, Rollen-, Ketten- und Mattentransportbänder, Hub- und Eckumsetzung
    • Entstaubungskabinen für die Pharmaproduktion
    desc

    Logistikanlagen von TOPPY bewegen Paletten auf vollautomatische Art und Weise und steigern die Produktivität im Unternehmen. Diese Anlagen können sowohl am Wareneingang als auch am Warenausgang integriert werden und dadurch die Produktion und Verarbeitung standardisieren.

    Die aktuellen Hygienenormen drängen den Unternehmen eine zunehmende Beachtung der Lager- und Produktionsbedingungen auf. Die klassische und immer noch weit verbreitete Holzpalette kann den zunehmenden hygienischen Ansprüchen und Vorschriften in der Lebensmittel- und Pharmazeutischen Industrie nicht mehr genügen.

    Auch in den Hochregallagern wird es immer wichtiger, nicht beschädigte Paletten zur Verfügung zu haben.

    Unser Partner TOPPY hat hierzu Systeme entwickelt, um automatisierte Prozesse zum Tausch von Holzpaletten durch Hygienepaletten zu realisieren. Diese Logistikeinheiten lassen sich in alle Abläufe und übergeordneten Steuerungssysteme integrieren.

     

    Produktübersicht »